Integrierte Gesamtschule Hannover-Linden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Förderkonzept

10 Jahre Schulpartnerschaft der IGS Linden mit der Natiro Secondary School in Tansania!

Natiro3

Die Partnerschaft hat in den vergangenen 10 Jahren viel erreicht, z.B. wurden gemeinsame AGs mit Zirkus, Theater und Umweltthemen durchgeführt, es fanden Austauschfahrten von SchülerInnen und LehrerInnen zu beiden Schulen statt, ehe-malige Abiturienten sind für jeweils fast ein Jahr zur Unterstützung an der Natiro Sec. School als FSJler. Weiterhin haben wir uns für den Bau- und Ausbau der Mädchenschlafräume mit Unterstützung der niedersächsischen Staatskanzlei und des Kultusministeriums eingesetzt und den Neubau der Schulküche mit Hilfe der Bingo-Umweltstiftung gefördert, damit dort umweltfreundlicher und gesünder gekocht werden kann.

Die letzten Maßnahmen benötigen allerdings noch einmal unsere Hilfe, damit sie erfolgreich abgeschlossen werden können!

Deshalb veranstalten wir am 24.9.2019 einen Sponsorenlauf (s.u.): zur Anschaffung der Innenausstattung der neuen Mädchenschlafräume und zur weiteren Ausstattung der neuen Küche! Außerdem sollen gemeinsame Aktivitäten/Projekte der beiden Schulen unterstützt werden.

Alle SchülerInnen der IGS Linden haben die große Chance, sich zu beteiligen, indem sie eine Sponsorin / einen Sponsor finden, der pro gelaufener Runde einen gewissen Geldbetrag spendet.

Wir freuen uns, dass wir auf diesem Weg einen guten Beitrag zur Verbesserung der Lernchancen und der Lebensbedingungen an der Natiro Sec. School beitragen können!

Im November werden außerdem vier KollegInnen für 14 Tage nach Hannover kommen, um das Jubiläum mit uns zu feiern und um die Partnerschaft auch für die weitere Zukunft nachhaltig zu gestalten.

(HWD)