Berufsorientierung

m
Die IGS Linden bietet verschiedene Möglichkeiten zur Berufsorientierung und auch zur Studienorientierung an, sowohl in der Sekundarstufe I als auch in der Sekundarstufe II, u.a.:

  • Teilnahme der Schüler*innen am Zukunftstag in der Sekundarstufe I
  • Arbeit mit dem Berufswahlpass
  • Praktika in den Jahrgängen 8,9 und 11
  • Praxisunterricht an den Berufsschulen in Jahrgang 9
  • Unterstützung und Beratung durch einen Ausbildungslotsen
  • enge Zusammenarbeit mit den Berater*innen der Agentur für Arbeit
  • vielfältige Projekte mit außerschulischen Kooperationspartnern

Diese und weitere Bausteine der Berufsorientierung an der IGS Linden werden auf dieser – sich noch im Aufbau befindlichen – Internetseite Schritt für Schritt erklärt und ergänzt.
y

Aktuelles


Praktikum in Jahrgang 8 im Schuljahr 2020/2021

Das Betriebspraktikum in Jahrgang 8 soll nach aktuellem Stand noch wie geplant stattfinden. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine anders lautenden Vorgaben.  Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten und Auswirkungen durch die Covid-19-Pandemie sind viele Betriebe momentan verunsichert, wie es für sie in und nach der Pandemie weitergehen wird. Aufgrund der noch vorhandenen Zeit bis zum Praktikum bitten wir die Praktikumssuche erst einmal auszusetzen.

Termin: 26.05.-04.06.2021

Weitere Informationen zum Praktikum werden über den Jahrgang herausgegeben.


ENTFALL: Praktikum in Jahrgang 9 im Schuljahr 2020/2021

Das Betriebspraktikum in Jahrgang 9 ist leider gemäß Runderlass der Landesschulbehörde vom 13.11.2020 abgesagt: „Die Durchführung von Schülerbetriebspraktika und der Module der Koordinierungsstelle Berufsorientierung sind bis zu den Osterferien 2021 untersagt. […] Sollte eine schnelle Verbesserung der Infektionslage eintreten, wird über eine Durchführung von Schülerbetriebspraktika neu entschieden.“ Wir bitten um Ihr Verständnis: Die Schulleitung ist zu der Ansicht gekommen, dass angesichts der weiterhin angespannten Lage eine neue Terminierung des Praktikums im Moment nicht sinnvoll ist. Wir werden deshalb zunächst einmal abwarten müssen. Unabhängig von weiteren Entscheidungen ist ein individuell organisiertes Betriebspraktikum z.B. in den Oster- oder Sommerferien möglich. Ein Versicherungsschutz kann hier von Seiten der Schule individuell bestätigt werden. Wenden Sie sich bitte hierzu an stefan.oyen@schulen-hannover.de.

Weitere Informationen zum Praktikum werden über den Jahrgang herausgegeben.


ENTFALL:
Betriebspraktikum in Jahrgang 11 im Schuljahr 2020/2021

Das Betriebspraktikum in Jahrgang 11 ist leider gemäß Runderlass der Landesschulbehörde vom 13.11.2020 abgesagt: „Die Durchführung von Schülerbetriebspraktika und der Module der Koordinierungsstelle Berufsorientierung sind bis zu den Osterferien 2021 untersagt. Sollte eine schnelle Verbesserung der Infektionslage eintreten, wird über eine Durchführung von Schülerbetriebspraktika neu entschieden.“ Wir bitten um Ihr Verständnis.

Weitere Informationen zum Praktikum werden über den Jahrgang herausgegeben.


Hochschulpraktikum

Das Hochschulpraktikum an der Leibniz Universität Hannover wird auch für dieses Schuljahr angeboten und gegebenenfalls virtuell durchgeführt. Für das Hochschulpraktikum ist eine Bewerbung bis zum 15. Dezember 2020 notwendig. Ausführliche Informationen dazu sind auf der Homepage der Leibniz Universität Hannover zu finden.

Termin: 26.04. – 07.05.2021 

Weitere Informationen zum Hochschulpraktikum werden über den Jahrgang herausgegeben.


Berufsberatung der Agentur für Arbeit

  • Sek.I
    In den Jahrgängen 9 und 10 werden die Schülerinnen und Schüler von unserer Berufsberaterin Gitta Mönchmeyer beraten. Momentan sind aufgrund von Vorgaben keine persönlichen Gespräche in der Schule möglich. In einem Infobrief (hier) sind das Angebot und die aktuellen Kontaktmöglichkeiten zusammengestellt.
  • Sek.II
    In den Jahrgängen 11 bis 13 werden die Schülerinnen und Schüler von unserer Berufs- und Studienberaterin Ute Lamla beraten. Momentan sind aufgrund von Vorgaben keine persönlichen Gespräche in der Schule möglich.  In einem Infobrief (hier) sind die aktuellen Kontaktmöglichkeiten zusammengestellt.


Elterninformation der Bundesagentur für Arbeit

Die Bundesagentur informiert in einem Elternratgeber (hier) über das Thema „Ausbildung zu Coronazeiten“.


Newsletter von unserem Ausbildungslotsen

Unser Ausbildungslotse Andreas Klughardt informiert in seinem neuen Newsletter (hier) wieder über wichtige Themen rund um die Berufsorientierung.


Anmeldung an den Berufsschulen

Die Anmeldungen finden vom 10. bis 12. Februar 2021 statt. Weitere Informationen werden über die Jahrgänge 9 und 10 ausgegeben.


Jahrgang 9: Praxisunterricht Berufsschule

Leider kann der Praxisunterricht an den Berufsschulen im 1. Schulhalbjahr 2020/2021 nicht wie gewohnt stattfinden. Mittwochs erhalten die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs im Klassenverband Unterricht im Bereich Berufsorientierung.
Inhalte sind u.a.:
–  Erstellung von Bewerbungsunterlagen
–  Arbeit mit dem Berufswahlpass
–  Ausbildungsberufe und ihre Zugangsvoraussetzungen
–  Info-Veranstaltungen einzelner Berufsschulen
–  Vorstellung der Oberstufe
–  Praktikumsvorbereitung
Der Unterricht wird eng begleitet von unserem Ausbildungslotsen Andreas Klughardt, der individuelle Beratungsgespräche anbietet und nach Bedarf einzelne Schülerinnen und Schüler bei der Ausbildungsplatzsuche unterstützt.

Für das 2. Halbjahr ist noch nicht abschließend geklärt, ob der reguläre Praxisunterricht wieder stattfinden kann.

Weitere Informationen dazu erfolgen über den Jahrgang.


„Gütesiegel für eine berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule“

Die IGS Linden bewirbt sich auch in diesem Jahr wieder um das „Gütesiegel für eine berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule“ in der Region Hannover. Die Auftaktveranstaltung der Region Hannover hat am 30. September stattgefunden. Bis zum 24. November werden nun die Bewerbungsunterlagen zusammengestellt und eingereicht. Im Frühjahr besucht eine externe Jury die Schule und informiert sich in der IGS Linden über ihr umfassendes Angebot im Bereich der Berufs- und Studienorientierung.

Ansprechpartnerin bei weiteren Fragen sind Karin Weisheit und Anika Schuberkis-Kathmann.


Zukunftstag

Leider wurde der Zukunftstag in diesem Jahr, bedingt durch die Corona-Krise, abgesagt. Laut dem Kultusminister, Herrn Tonne, ist der nächste Zukunftstag für April 2021 geplant. Weitere Informationen dazu hier.

An der IGS Linden nehmen die Jahrgänge 5, 6 und 7 am Zukunftstag teil.

Weitere Informationen erfolgen über die Jahrgänge.


Internetportal Planet Beruf

Die Arbeitsagentur für Arbeit bietet mit dem Internetportal planet-beruf.de vielfältige Informationen  für Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte rund um den Einstieg ins Berufsleben.


DANKE für das Projekt „Talente-Detektive“ mit der Werk-statt-Schule e.V.

In diesem Jahr kam die Werk-statt-Schule e.V. gleich im September mit ihrem Projekt „Talente-Detektive“ zu uns ins Haus.

In diesem Projekt erweiterten die Jugendlichen an einem Vormittag ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich des Selbstmanagements und wurden gefordert, sich mittels vertiefender Methoden mit den eigenen Zielen und Ressourcen zu befassen.

Die IGS Linden dankt der Werk-statt-Schule e.V. herzlich für die gute Zusammenarbeit und Flexibilität bei der Gestaltung diese Angebotes, so dass es auch unter Berücksichtigung der Hygienevorgaben durchgeführt werden konnte.

Das Projekt ist bereits für den nächsten 8. Jahrgang im Schuljahr 2021/2022 gebucht.

 

Kontakte


Ausbildungslotse Andreas Klughardt

Telefon: 0160/8012471
E-Mail: andreas.klughardt@schulen-hannover.de

Berufsberaterin Sek I Gitta Mönchmeyer
Agentur für Arbeit Hannover, Brühlstr. 4, 30169 Hannover
Telefon: 0511/9193030 (Mo-Do 08–15.00 Uhr und Fr. 08.00-13.00 Uhr) oder 0800-4555500
E-Mail: Hannover.351-U25@arbeitsagentur.de

Berufsberaterin Sek.II Ute Lamla
Telefon: 0511/9194040 oder 0800-4555500
E-Mail: hannover.berufsberatung@arbeitsagentur.de

Beauftragte für die Berufsorientierung Anika Schuberkis-Kathmann
E-Mail: anika.schuberkis-kathmann@schulen-hannover.de

Didaktische Leitung Karin Weisheit
E-Mail: karin.weisheit@schulen-hannover.de