Integrierte Gesamtschule Hannover-Linden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Weitere Bereiche

Ideenwettbewerb 2019 - Preisverleihung

Ideenwettbewerb Preise WebsiteIm Rahmen des KULTurabends am 3. April wurden auch die Preisträgerinnen des IDEENWETTBEWERBS „Wie siehst du die Zukunft der IGS Linden?“ bekanntgegeben und ausgezeichnet, einem Wettbewerb, an dem sich Schülerinnen und Schüler von Jahrgang 5 bis Jahrgang 11 beteiligt hatten, vor allem mit Zeichnungen und Modellen (hier in unserer Fotogalerie - und hier auch die digitalen Beiträge).

Die Teilnehmer*innen warteten gespannt im Bühnenraum des F1-Bereiches. Schulleiter Peter Schütz erinnerte in seiner Begrüßung an den Anlass für diesen Wettbewerb: die aktuelle Diskussion um die Zukunft der IGS Linden – notwendiger Neubau und Verankerung im Stadtteil inklusive. In der Jury saß – neben Elternvertreterinnen, dem Schulleiter, Frau Banse von der Lindener Decius-Filiale und einer Vertreterin des Kulturzentrums Faust – deshalb auch Ernst Barkhoff, der die Neubau-Diskussion angestoßen hatte.

Herzliche Glückwünsche gehen an die Preisträgerinnen

  • Nele Liedtke und Anouk Illner, 10. Jg. (1. Preis / Mappe mit Zeichnungen)
  • Emma Stegen, Emili Napieray, Julia Luis und Mia Bogen Wrixon. 6. Jg. (1. Preis / Modell)
  • Neele Lorenz, Nele Liedtke, Zeynep Gökdeniz, Nadia Amiry (2. Preis / Zeichnungen)
  • Amelie Polifka, 8. Jg. (2. Preis / Modell)
  • Anka Cieluch, Lona Danner, Josi Pehle, Olivia Christ, Marie Jordan, 5. Jg. (3. Preis / Modell)
  • Telsa Grünig, 11. Jg. (Sonderpreis Gestaltung)
  • Lotta Schmieder, Lina Hüllmandel, 6. Jg. (Sonderpreis Film)
  • Lola Merx, 8. Jg. (Sonderpreis Literatur – gestiftet von der Buchhandlung Decius)
  • Intzi Raifoglu, 8. Jg. (Sonderpreis Material/Ökologie)