Integrierte Gesamtschule Hannover-Linden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start

Der Albatros fliegt wieder - 2018 mit TabLeani

2018 02 20 Albatros01Der Albatros fliegt wieder! Die Albatros-AG ist ein Projekt, das jede 8. Klasse eine Woche lang durchführt. In dem Projekt geht es darum, dass man sich in das Berufsleben eines Großbetriebes hineinversetzt. Dieses Jahr (19. - 23. Februar) wird ein Handy- und Tablet-Halter hergestellt - unter dem Namen TabLeani.
AKTUELL: Zum Abschied von Erich Schuler

Vor Beginn des eigentlichen Projektes muss man sich auf eine der Stellen bewerben. Es gibt Stellen in den Abteilungen Vertrieb, Metall, Holwerkstatt, Werkschutz, Personalabteilung, Reinigungsteam, Direktionsassistenz, Verpackung, Oberflächenbehandlung, Lager, Qualitätssicherung, Öffentlichkeitsarbeit, Küche und Service. In jeder Abteilung bekommt man ein anderes Gehalt. Und je nachdem, wie viel man verdient, kann man sich in der Kantine Essen oder Trinken leisten. Wenn man besonders gute Arbeit leistet, bekommt man eine Gehaltserhöhung, aber wenn man die Arbeitsregeln nicht befolgt, kriegt man eine Abmahnung.
Man hat am Anfang des Projektes auch die Möglichkeit, Aktien zu kaufen, die man bei Erfolg des Produktes wieder zurückbekommt oder eventuell sogar Gewinn macht.
Für weitere Informationen zum täglichen Geschehen bei Albatros besuchen Sie unseren Blog (HIER).

(Abt. Öffentlichkeitsarbeit)

2018 02 20 Albatros04

2018 02 20 Albatros03