Integrierte Gesamtschule Hannover-Linden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Poetry Slam des 9. Jg. im Pavillon zum Antirassismus-Tag

2015-03-24 PoetrySlam9JgPavillonAnlässlich der internationalen Woche gegen Rassismus 2015 hat der 9. Jahrgang der IGS Linden am 24.3.2015 einen Poetry Slam im Kulturzentrum Pavillon in Hannover veranstaltet (Fotos hier). Schüler/innen haben eigene Texte und Beiträge einem kritischen und gleichzeitig begeisterungsfähigen Publikum vorgestellt. Unterstützt wurden sie dabei von professionellen „Slammern“ aus der hannoverschen Poetenszene (siehe auch hier den Artikel in der HAZ). Die ersten drei Platzierungen erhielten per Abstimmung

1.: Anna-Marie Schilling (9d)
2.: Trevor Brockob (9e)
3.: Raul Valentin Boeck & David Vogt (9e)

 

Im Rahmen des fächerübergreifenden Stammlerngruppen-Unterrichts wurde das Thema der diesjährigen internationalen Antirassismuswoche der UNO, „Flucht & Asyl“, aufgegriffen und im Unterricht projektbezogen und handlungsorientiert thematisiert.

(Benj. Drobeck)