Integrierte Gesamtschule Hannover-Linden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

KC - das Kulturcafé in der Beethovenstraße: Start mit Vernissage am 6. Februar

2014-02-06 VernissageHerausfordernd, provozierend, imaginativ, vielseitig: Am Donnerstag, den 6.2., um 19.00 Uhr, zeigen 15 Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Kunst (13. Jg., FL Anna Mutz) als Auftaktveranstaltung des neuen KC in der Cafeteria der Beethovenstraße in einer Vernissage eine Auswahl ihres Schaffens. Spannende filmische, bildnerische, performative und installative Beiträge aus fast zwei Jahren kreativer Arbeit werden hier zu entdecken sein. Die Schülerinnen und Schüler geben Einblick in ihre eigenständig entwickelten Konzepte künstlerischer Handlungen – wie z.B. „Ich ist ein Anderer“, „Skulptur und Öffentlichkeit“, „Denk - mal für den Moment...“. Herzliche Einladung zu Gespräch und Diskussion an Mitschüler/innen, Kollegium und alle anderen Interessierten!

Das KC als kulturelles Forum der IGS Linden , in dem sich in erster Linie Schülerinnen und Schüler (aber z.B. auch Mitglieder des Kollegiums) mit ihren Ideen, ihrer Kunst oder ihrer Musik vorstellen – das ist die Idee der Initiatoren, die bereits weitere Veranstaltungen planen. Sie sind überzeugt, dass Schule viel mehr ist als ein Ort des Lernens und Lehrens, ein Ort, an dem Künstlerisches erlebt, an dem kontrovers diskutiert werden kann und wo anregende Abende in angenehmer Atmosphäre einfach dazugehören.

 

(A. Mutz / M. Altmann - für die Initiatoren)