Integrierte Gesamtschule Hannover-Linden

Am Lindener Berge 11 u. Beethovenstr. 5 - 30449 Hannover - Tel. 0511 168-45602 u. 168-42129

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Im Blickpunkt

IGS rockt und s(w)ingt – Vielfalt und Begeisterung

Ein abwechslungsreiches Programm präsentierten am 5. Mai 2009 die musikalisch aktiven Schülerinnen und Schüler der IGS Linden – vom solistischen Klavierspiel bis zum Auftritt ganzer Klassen, von barocken bis zu Punk-verwandten Tönen.
musikabend09 Nach der südamerikanisch mitreißenden Eröffnung durch „Vamos Sambar“ gab es als ersten Kontrast 
Weiterlesen...
 

"Wir können auch anders!" - 9c spielt ihre Romeo&Julia-Version

08_WirKoennenAuchAnders„Wir können auch anders!“ – das bewies die gesamte Klasse 9c mit der Aufführung ihrer Version von Shakespeares „Romeo und Julia“ am Mittwoch abend (Anfang Dezember 2008) in der Aula der IGS Linden. Anders ließ sie nicht nur das Stück enden – Klassenlehrer Rolf Hackmann verzichtete in seiner Bearbeitung auch weitgehend auf Verse und Reime; das machte die Sprache „mundgerechter“ für Schülerinnen und Schüler und die Handlung eingängiger als in werkgetreuen Aufführungen.

Dennoch: die großen Motive kamen auch an diesem Abend auf der kleinen Bühne der Aula zum Ausdruck – Wut, Neid, Rache, Trauer… und natürlich Liebe. Die Schülerinnen und Schüler spielten hinreißend frisch und lebendig; die Freude, die sie beim Spielen hatten, sprang über auf das Publikum. Am Ende stehende Ovationen, viel Beifall auch für die Lehrerinnen Angela Drescher und Lena Kröger, die die Schülerinnen und Schüler zusammen mit Regisseur Rolf Hackmann auf die Aufführung vorbereitet hatten.

Vielfältige Eindrücke von der beeindruckenden Aufführung finden Sie hier in unserer Fotogalerie.

 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL