Integrierte Gesamtschule Hannover-Linden

Am Lindener Berge 11 u. Beethovenstr. 5 - 30449 Hannover - Tel. 0511 168-45602 u. 168-42129

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Im Blickpunkt

IGS-Musical-AG bei Kinder-Theater-Fest in Leipzig

2016-10 Kindertheaterfestival logoDie Kinder-Jury des Festivals hatte sie eingeladen, ihre Produktion eines Musicals von Konrad Haas mit dem Titel Himmel, Hagel, Stern und Blitz, das sie im letzten Schuljahr unter der Regie von Bernd Tauber mehrfach im Klecks-Theater in Hannover aufgeführt hatten, nun auch in Leipzig vor Fachpublikum - selbst spielenden Kindern und sie anleitenden und über Kindertheater nachdenkenden Erwachsenen - zu zeigen.

In den Herbstferien machten sich somit 25 Kinder auf den Weg. Sie spielten vor großem, durchweg theaterinteressiertem Publikum, sahen bei anderen Produktionen zu und beurteilten diese, nahmen an Workshops teil, lernten eine Stadt kennen und vor allem andere Kinder und Jugendliche, die mit ihnen das Interesse am Theaterspielen teilten.

Lesen Sie hier (mit Fotos), wie Konrad Haas, verantwortlich für Text, Musik und Gesamtleitung des Projektes, seine persönlichen Eindrücke von dieser Fahrt schildert.

 

Begeisternder PoetrySlam-Auftritt der 10d am 9.11.

2016-11-09 PoetrySlam 10d 1Am 9.11. standen Sie auf der Bühne. Grell beleuchtet vor rotem Samtvorhang, meilenweit entfernt von erwartungsvollen Gesichtern… Allein. Große Aufregung, Herzrasen – und aller Mut war gefordert! Nicht alle konnten oder wollten ihren Text als Poetry Slam vortragen.

Linn, Carlo, Alexandra, Teresa, Erwin und Yusuf haben sich getraut und einem öffentlichen Publikum im Künstlerhaus im Rahmen der Jugendbuchmesse ihre Texte auf der großen Bühne vorgestellt.

Weiterlesen...
 

Vorlesewettbewerb 2016

2016-10-25 Vorlesewettbewerb 1Hier präsentieren sich die drei Schulsiegerinnen unseres diesjährigen Vorlesewettbewerbs, der am 25. Oktober 2016 stattfand. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen, und alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler haben sich tapfer geschlagen. Unser besonderer Dank gilt an dieser Stelle Frau Banse, die uns im Auftrag der Buchhandlung DECIUS als Jurorin unterstützt und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Büchergutschein überreicht hat.

Auf dem Bild v.l.n.r.: Dr. Stefan Oyen, Rosa Christ (6b) als erste Siegerin, Anastasia Glowienka (6e) als zweite Siegerin und Yara Bethge (6c) als dritte Siegerin, Frau Banse (DECIUS).

(M. Furtner)

Weiterlesen...
 

München: Auszeichnung für Lindener FreeCan-Projekt

2016-11-14 FreeCan-AuszeichnungDie enge Kooperation zwischen der IGS Linden und VIA Linden hat sich mal wieder ausgezahlt: Wir haben mit dem FreeCan-Projekt gewonnen!

Die Auszeichnung durch die Deloitte-Stiftung fand am 14.11. 2016 im Rahmen eines Festaktes im Münchener Maximilianeum statt.

Und hier ein informatives
Video über FreeCan
u.a. mit einem Kurs des 12. Jahrgangs.

 

Weiterlesen...
 

SGiL & Sprachlernklasse: "Fair Chair"-Produktion

2016-10-01 fair-chair 3Unter dem Motto „Entdecke Design“ der Kultur- und Bildungsinitiative der Stiftung Deutsches Design Museum trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Sprachlernklasse und die Mitarbeiter der Schülerfirma SGiL der IGS Linden. Ziel war es, jeweils zu zweit (ein Schüler aus der SLK und einer aus der SGiL) den Fair Chair, einen Hocker, zum allerersten Mal zusammenzubauen - und dabei Sprachbarrieren zu durchbrechen. Dies geschah unter der Leitung des Designer-Ehepaares Judith und Tobias Stuntebeck (FOR INDUSTRIAL DESIGN), die auch den Hocker, ein "Social-Design-Projekt", entwickelt haben.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL