Integrierte Gesamtschule Hannover-Linden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Im Blickpunkt

Informationsabend zur Oberstufe am 12. Dezember

... ab 18.00 Uhr im Gebäude der Sekundarstufe II, Beethovenstr. 5 

Die Schule ist am 12. Dezember 2017 ab 18:00 Uhr für interessierte Schülerinnen und Schüler anderer Schulen und deren Eltern geöffnet. In der Zeit von 18:00 und 19:00 Uhr werden Führungen durch das Gebäude angeboten. Mitglieder der Oberstufenleitung und Schüler und Schülerinnen der Oberstufe stehen für Fragen bereit. Von 19.00 bis 20.30 Uhr gibt es im Filmraum des vorderen Gebäudes (ganz oben, rechte Seite) einen Vortrag über die Oberstufe an der IGS Linden.  

 

„Rollstuhlsport macht Schule – Sitzenbleiben erwünscht!"

2017 11 26 HannoverUnitedRollstuhlAGAm Freitag, den 26.11.2017, fand die Übergabe statt: VR-Stiftung und Hannoversche Volksbank
unterstützen Inklusions-Anliegen im Sport-Bereich und brachten Sport-Rollstühle mit (insgesamt 24 für die IGSen Linden und Büssingweg), für die 30.000 Euro gespendet wurden. Der Rollstuhlbasketball-Bundesligaverein Hannover United will im Rahmen des Projektes Rollstuhlsport macht Schule – Sitzenbleiben erwünscht! „Berührungsängste durch die Begegnung mit den Behindertensportlern abbauen und die Inklusion an den beteiligten Schulen fördern“, betont Norbert Engelhardt, stellvertretender Vorsitzende von Hannover United.

Weiterlesen...
 

Zweiter "fundamentaler" Abend am 25.10.

2017 10 25 Fundamentales PlakatAm Mittwoch, den 25.10., gibt es die zweite und überarbeitete Version des von Kolleginnen und Kollegen der IGS Linden gestalteten Abends unter dem Titel FUNDAMENTALES. Beginn: 19.00 Uhr, Ort: Forum der IGS Linden, Am Lindener Berge 11, Eintritt: Spende.

Kollegiums-Chor und Theatergruppe (Ltg. Rolf Hackmann) - sowie ein Instrumentalist besonderer Klasse - verhelfen singend, sprechend und spielend zu allerlei Einsichten über das, was man Fundamentalismus nennt, bzw. einige seiner Ausprägungen. Versprochen: Es wird einiges zum Lachen (aber auch zum ungläubigen Kopfschütteln) geben! Und: Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein, diesmal kümmern sich Schüler/innen des 12. Jahrgangs darum, die für ihre Abi-Feier im kommenden Jahr Geld zusammenbekommen wollen.

Herzliche Einladung!

 

Freude am Vorlesen, Spaß beim Zuhören - und in der Pause wird getanzt

2017 10 27 Vorlesewettbewerb 3Am Freitag, den 27. Oktober fand in der Aula der IGS Hannover-Linden in den ersten beiden Stunden der große Vorlesewettbewerb des 6. Jahrgangs statt.          

Unter den wohlwollend-kritischen Augen (und vor allem Ohren) unserer Jury, bestehend aus unserem Stufenleiter, Dr. Stefan Oyen, unserer Fachbereichsleiterin Noura Ladhar und der Mitarbeiterin der DECIUS-Buchhandlung, Frau Banse, traten die sechs Klassensiegerinnen und -sieger gegeneinander an.

Nach einer gut gelaunten Einleitung durch unseren Jahrgangsleiter, Herrn Rohde, lasen Laszlo Scior (6a), Jeromeo Röder (6b), Elif Yildirim (6c), Lea Marie Pappert (6d), Penelope Neuendorff (6e) und Amelie Rode (6f) aus ihren selbstgewählten Lektüren vor. Zuvor stellten sie kurz den Titel und die Autoren bzw. Autorinnen vor und gaben eine kurze Zusammenfassung des Buchinhalts.

Weiterlesen...
 

Klasse 9e: Flashmob gegen Wasserverschwendung

2017 09 29 FlashMob2Die Klasse 9e hat im Rahmen des Projektes River Links - 4x4 Flussverbindungen der Deutschen Umwelthilfe am letzten Schultag vor den Ferien einen Flashmob auf dem Lindener Marktplatz und auf unserem Schulgelände veranstaltet (siehe dazu hier auch den Artikel der HAZ und hier einige Fotos). Dieser Flashmob ist Teil einer größeren Kampagne.

Dazu heißt es bei RiverLinks:

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL